Final Fantasy XV – Eines Anglers Albtraum/Angler’s Nightmare

Final Fantasy XV – Navyth Nebenquest: Eines Anglers Albraum

Benutzt habe ich den Köder “Heißer Atem: Roter Drache” (Woher ich den habe weiß ich nicht mehr)
Der cygillische Teufel ist tagsüber/morgens zu sehen und auf der Minikarte unsichtbar. Werft die Angel einfach aus bis ihr den Teufel seht und hofft, dass er anbeißt. Wenn nicht, dann werft einfach noch einmal.

Man kriegt die “Meikyo Shisui” Rute und die Navyth Nebenquests enden.

Final Fantasy XV – Navyth Side Quest: Angler’s Nightmare

I used bait named “Hot Breather: Red Dragon” (?) (Don’t know where to get anymore)
The Devil of the Cygillian is visible at daytime/morning und invisible on the minimap. Just eject the fishing rod anywhere, until your see the Devil and hope he bites. If he doesn’t bite, then eject the fishing rod again.

You get the “Meikyo Shisui” rod and the Navyth Quests are ending.

8 thoughts on “Final Fantasy XV – Eines Anglers Albtraum/Angler’s Nightmare

  1. Aber irgendwie ist der Fisch bei mit nicht da was hast du dafür gemacht damit er da ist leider ist bei mir noch das angel auf lvl 1 weil ich Grade exp Sammle

  2. benutzt hab ich für ihr folgendes : Angel: Todestrudel (zu kaufen oben links auf der map im angeladen im sumpf kraft 180 , Spule : Nerei im gleichen laden wie die angel zu kaufen Kraft :270 und den köder : Ferrobust Eisengigant bekommt man für die vorletzte angel quest oben im sumpf

  3. Es gibt fische die auf der mindmap unsichtbar sind? Super das wir das mal im spiel erfahren, kein wunder das ich den stundenlang in diesem meer nirgends finde…

  4. auch gerade gefangen wenn man vorsichtig ist dann geht das Recht gut nur nicht hastig und hilfreich ist beste Angel und spulen aus dem Laden kaufen.

Leave a Reply